Zwischenprüfung

einige Informationen zur Zwischenprüfung 2013:

Termin: Donnerstag, 18. April 2013

 

Die Prüfungsthemen sind raus !

Hier noch einige Hinweise zur Struktur der Zwischen- und Abschlussprüfungen.
Diese stammen von der Homepage des ZFA:

Zwischenprüfung:

1. Prüfungsbereich: Arbeitsplanung

  • Schriftliche Bearbeitung praxisbezogener Aufgaben
  • 120 Minuten Bearbeitungszeit
  • 12 Aufgaben aus fachtheoretischen Prüfungsgebieten inkl. druckspezifischen Berechnungen
  •  Erlaubtes Hilfsmittel: Taschenrechner (nicht programmierbar)

 

2. Prüfungsbereich: Drucktechnik

Praktisches Prüfungsstück mit Dokumentation

  1. Einrichten und Drucken (Zeit: 3,0 Stunden, Gewichtung: 80 %)
  2. Farbe mischen (Zeit: 0,5 Stunden, Gewichtung: 10 %)
  3. Dokumentation (Zeit: 0,5 Stunden, Gewichtung: 10 %)

Gesamtdauer 4 Stunden

Für jeden Prüfungsbereich wird ein eigenes Ergebnis ausgewiesen, es gibt keine Gesamtnote.

__________________________________________________________________________________________

Themenbereiche Zwischenprüfung 2013

  1. Den Medienbetrieb und seine Produkte präsentieren:
    Lieferungs- und Zahlungsbedingungen beim Papiereinkauf
  2. Medienprodukte typografisch gestalten:
    Seitenlayout
  3. Ausgabedateien druckverfahrensorientiert erstellen:
    Druckverfahren unterscheiden
  4. Computerarbeitsplatz und Netzwerke nutzen, pflegen und konfigurieren:
    Speichermedien
  5. Eine Website gestalten, erfassen und bearbeiten:
    CSS3 – Farbe
  6. Bilder gestalten, erfassen und bearbeiten:
    Text-/Bild-Kombination
  7. Daten für verschiedene Ausgabeprozesse aufbereiten:
    Datenkompression

 

zu 1:

zu 2: Hier könnte auch eine Werksumfangberechnung aufbauend auf das Seitenlayout gefragt sein… Also wieviel Zeichen im gesammten Druckprodukt (z.B. Buch) untergebracht werden können…

zu 3: natürlich sollte man hier die Druckverfahren und deren Merkmale unterscheiden können…

zu 4:

 

Eine Beispielprüfung für Medientechnologen Druck, die auf der Seite der ZFA veröffentlicht wurde:

Beispiel-Prüfung

… und noch eine alte Drucker-Prüfung:

Prüfungsbereich 1

Prüfungsbereich 2