Digitale Drucksysteme (Bilder)

29. November 2015 | Von | Kategorie: Digitaldruck

Thermotransferduck

Funktionsweise:

Bei einem Thermotransferdrucker / Thermo-Transferdrucker ist der Druckkopf / die Druckleiste mit Hunderten computergesteuerten Heizelementen besetzt. Wird ein Heizelement angesteuert und dessen Kopf erhitzt, schmilzt die auf der Rückseite der Folie sich befindende Farbschicht. Durch einen Andruck wird die geschmolzene Farbschicht auf das Medium (Papier, PE-, PET, PVC-Etikett) übertragen. Die glatte Oberfläche der Farbbandfolie sorgt für eine geringe Abnutzung der Dioden. Zusätzlich erzielen Sie somit eine hervorragende Druckqualität. Diese Art des Drucks ist sehr verbreitet.

thermo-transfer-druck_

Drucker:

Einsatzgebiete:

EAN13

Thermotransferdrucker / Thermo-Transferdrucker sind ideal für Barcodes. Die Anwendungen sind sehr vielseitig, z. B. zur Kennzeichnung von Teilen in der Fahrzeugherstellung, Elektro-Bauteile, Pharma- und Chemieprodukte, die mit Feuchtigkeit oder Lösungsmitteln in Berührung kommen, Geräte und Regale, Schmuckstücke beim Juweilier, Ausgabe auf Kunststoff-Folien usw. Diese Drucksysteme erhalten Sie mit unterschiedlichen Druckbild-Auflösungen.

 

Quelle: http://www.printerspezi.de/Thermotransferdrucker.html

Hinterlassen Sie einen Kommentar