Ricoh: Digitaler Broschürendruck

28. August 2013 | Von | Kategorie: Digitaldruck

Digitaler Broschürendruck

Ricoh bringt zwei neue Farb-Multifunktionssysteme auf den Markt: MP C6502SP und C80002SP drucken 65 und 80 Seiten in der Minute. Ausgelegt sind sie auf ein Volumen von 150.000 Seiten im Monat.

Zwei neue Modelle ergänzen das Portfolio

(dmnet) MP C6502SP und MP C8002SP verarbeiten Grammaturen bis 300 Gramm pro Quadratmeter im Simplex- und 256 Gramm pro Quadratmeter im Duplex-Modus sowie Formate bis SRA3+. Scans von Vorder- und Rückseite erfassen sie in einem Durchgang und erreichen dabei eine Scangeschwindigkeit von 120 Seiten pro Minute (Simplex) und 220 Seiten pro Minute (Duplex).

Zum optionalen Zubehör zählt zum Beispiel die OCR (Optical Character Recognition) Unit. Über die Scan-to-OCR-Funktion fügt diese unsichtbaren Text in ein gescanntes Dokument ein und produziert so durchsuchbare PDF-Dateien, in denen nach Wörtern gesucht und Text kopiert werden kann. Weitere optionale Ergänzungen sind unter anderem der Fiery Controller für Farbmanagement und Workflow-Optimierung oder Finishing-Optionen wie der Plockmatic Broschürenfinisher oder die Multi-Falzeinheit. (kü)

Quelle: Ricoh : Digitaler Broschürendruck : druck-medien.net.

Hinterlassen Sie einen Kommentar