Optimiertes Farbmischsystem

18. März 2013 | Von | Kategorie: druckerNEWS, Druckfarbe

Die Hubergroup stellt das neue Farbmischsystem CRS Max vor. Damit können Sonderfarben in der Druckerei produziert werden.

 

(dmnet) Aus den druckfertigen, mono-pigmentierten Grundfarben lassen sich Farbrezepturen mischen, die individuell auf die entsprechende Anwendung und die erforderlichen Ansprüche in Bezug auf Bedruckstoff und Weiterverarbeitung einzustellen sind.

 

Der Drucker mischt die Druckfarben in der richtigen Menge und hat sie sofort verfügbar; vorhandene Restfarbe kann eingearbeitet werden. Die verschiedenen CRSmax Bindemittelsysteme sind mineralölfrei und kommen damit der Selbstverpflichtung der europäischen Fachverbände aus Papierherstellern und kartonverarbeitenden Betrieben entgegen. (kü)

 

Quelle: http://druck-medien.net

Hinterlassen Sie einen Kommentar