Druckvorstufe

Motor Presse Stuttgart weitet Interred-Einsatz aus / Weitere News – print.de

7. April 2014 | Von

Die Motor Presse Stuttgart setzt als technologische Basis weiterhin auf Interred. Nachdem bereits die Onlineportale von Zeitschriften wie „auto, motor und sport“ das Content Management System CMS Interred verwenden, wird nun der Printkatalog „autokauf“ mit dem webbasierten Redaktionssystem Interred erstellt.Der Einsatz des Redaktionssystems Interred ermöglicht Verlagen die freie Wahl der verwendeten Workflows – so der…

[Weiterlesen]



Druckformherstellung Flexodruck

18. März 2014 | Von

1. Analoge Plattenherstellung / Filmbelichtung Die analoge Plattenherstellung ist das älteste Verfahren zur Herstellung von Flexodruckformen, das wir nur noch in wenigen Einzelfällen verwenden. Die flexiblen Druckplatten werden mittels analoger Reprotechnik belichtet, mit Lösungsmitteln ausgewaschen und abschließend getrocknet. 2. Digitale Druckformherstellung (Sleeve und Klischee) Die digitale Druckformherstellung ist die am Markt gängigste Methode. Die Bebilderung…

[Weiterlesen]



CT-Plate (Offsetdruck)

18. März 2014 | Von

CTP ist ein übergeordneter Begriff für zahlreiche unterschiedliche Bebilderungsverfahren von Offsetdruck-Platten. Die CTP-Rekorder unterscheiden sich entsprechend ihrer Bauweise in Innentrommel–, Außentrommel– oder Flachbett-Belichter und hinsichtlich der verwendeten Lichtquellen, in violette und thermische Laser– und UV-Lichtquellen, sowie der Plattenbeschichtung und der Entwicklung der belichteten Platte. Die meisten Laserlichtquellen liegen im Bereich des sichtbaren Lichts. Das bedeutet…

[Weiterlesen]



Ausschießen im Druck – Kein Hexenwerk

8. Februar 2014 | Von

Allein der Begriff “Ausschießen” wird wohl schon Generationen von Auszubildenden, in der Druckindustrie, in Angst und Schrecken versetzt haben. Vorweg ist es wichtig zu wissen, was man unter dem Begriff Ausschießen versteht. Das Ausschießen wird in der Druck-Vorstufe angewandt, dort werden zum Beispiel die Seiten eines Buches auf einen Standbogen aufgebaut. So entsteht nach dem…

[Weiterlesen]



Druckfreigabe erteilen – So geht´s

3. Februar 2014 | Von

Ist die persönliche Druckfreigabe vor Ort heute überflüssig?   Standardisierte Prozesse schaffen Sicherheit für alle Vertragspartner. Die Druckindustrie kennt viele Normen. Sie ermöglichen es, Farben verbindlich zu beschreiben oder Größen von Druckprodukten zu definieren. Die wohl bekannteste Norm ist die DIN für Papiergrößen. Mit dem Prozessstandard Offsetdruck (PSO – ISO 12647-2) lassen sich seit 2007…

[Weiterlesen]



Geschützt: Datenkompression

6. Dezember 2013 | Von

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.



Bildauflösung

25. Juni 2013 | Von

Bildgrösse – Druckgrösse – Dateigrösse Den nachstehenden Textabsatz haben sie vielleicht schon unter „Pixel-Drucken-Abmessungen“ gelesen. Ich erinnere nur wieder; das Thema ist *trocken*. Die Anzahl der Pixel (picture elements) je Bildkantenlänge bestimmen grundsätzlich die Bildgrösse, z.B. am Monitor. Weiterhin auch die Dateigrösse, das wieder abhängig von der eingestellten Auflösung in dpi. Für die exakte Bildbeurteilung…

[Weiterlesen]