Sonstiges

f:mp. News – „Gedruckt wie gewollt“ mit neuen Terminen für 2014

17. Januar 2014 | Von

WEITERBILDUNG „Gedruckt wie gewollt“ mit neuen Terminen für 2014 Die erfolgreiche Seminarreihe „Gedruckt wie gewollt“ wird in 2014 an 6 Standorten fortgesetzt. Die Seminarreihe des f:mp. stellt den Workflow der Printproduktion in den Mittelpunkt. Eine Kernaufgabe der Druckproduktion ist es, kreative Ideen farbverbindlich und reproduzierbar in die Praxis umzusetzen. Dennoch stellen wiederholbare Druckergebnisse nicht nur…

[Weiterlesen]



Stirbt das Buch?

17. Januar 2014 | Von

Die Frankfurter Buchmesse 2013 endete so erfolgreich wie in jedem Jahr. Dennoch steigt die Zahl der elektronischen Publikationen rasant. Die Gründe dafür scheinen auf der Hand zu liegen: Das E-Book ist klein und handlich es wiegt bedeutend weniger elektronisches Lesen ist heute bereits mit dem Smartphone möglich E-Books sind systemübergreifend auf allen Endgeräten erlebbar. So…

[Weiterlesen]



Die aktuellen FDI-Termine

13. Januar 2014 | Von

Aktuelle FDI-Termine



Webrallye 2013

17. Dezember 2013 | Von

1. Wie entwickelte sich der Pro-Kopf-Papierverbrauch in Deutschland von 1800 über 1872, 1903, 1950, 1994 bis heute. Geben Sie mindestens 3 Verbrauchswerte aus den gegebenen Jahren an. 2. Wie viel Liter Wasser sind nötig, um 1 kg Papier herzustellen? 3. Nennen Sie die drei Hauptbestandteile von konventionellen Druckfarben. 4. Wie viele Beschäftigte sind in Deutschland…

[Weiterlesen]



Das Morsealphabet

6. Dezember 2013 | Von


Geld für flutopfergeschädigte Druckereien

22. Oktober 2013 | Von

Bundesverband Druck und Medien e.V. und seine Landesverbände zahlen Gelder an flutopfergeschädigte Druckunternehmen aus. Die massiven Überschwemmungen im Juni dieses Jahres, besonders in Mitteldeutschland und Bayern, haben auch den Unternehmen aus der Druckindustrie zum Teil großen Schaden zugefügt. Der Bundesverband Druck und Medien e.V. und seine Landesverbände richteten daher ein Spendenkonto ein und riefen zu…

[Weiterlesen]



größtes Papierflugzeug der Welt

4. Oktober 2013 | Von

Studenten bauen größtes Papierflugzeug der Welt Studenten der TU Braunschweig benötigten für 18 m breiten Papierflieger 2500 Arbeitsstunden und 80 qm Papier       „Guten Flug!“ – Nach dem Anheben des Flugzeuges rannte einer mit dem Papierflieger los, um Schwung für den Flug zu geben.   Der zweite Anlauf war erfolgreich: Studenten der TU Braunschweig…

[Weiterlesen]



Interessante Videos

12. Juli 2013 | Von

Ein Film über optische Täuschung:



Eine Lackplatte für Flächen und niedrig bis hoch aufgelöste Strich- und Rastermotive

28. Juni 2013 | Von

Nyloflex Gold A von Flint Group Flexographic Products als Transfermedium 27.06.2013 Frank Lohmann   Die von der Flint Group angebotene Lackplatte Nyloflex Gold A 116 als Transfermedium ermöglicht die Darstellung von Flächen und niedrig bis hoch aufgelösten Strich- und Rastermotiven. Gleichzeitig bietet sie eine hohe Dimensionsstabilität. Die geringe Strichstärkenzunahme bei der Lackierung ermöglicht einen hohen…

[Weiterlesen]



KBA Radebeul trotzt Elbhochwasser

13. Juni 2013 | Von

Hochwasser-Schutzmaßnahmen zahlten sich aus Anfang Juni stieg der Elbepegel in Dresden auf bedrohliche 8,76 Meter. Das waren nur 64 cm weniger als zur Jahrhundertflut im Jahr 2002. Damals kam das Werk der Koenig & Bauer AG (KBA) in Radebeul mit einer Schramme davon.   Vorsorglich wurden fertige Aggregate auf dem höher gelegenen Mitarbeiterparkplatz ausgelagert Wassereinbrüche…

[Weiterlesen]