druckerNEWS

Druckindustrie 4.0

23. November 2016 | Von

Fachkongress in Wiesloch zeigte Perspektiven für die digitale Zukunft der Branche auf Das Schlagwort „Industrie 4.0“ ist in der Druckindustrie angekommen und wird als „Print 4.0“ oder „Drucken 4.0“ adaptiert. „Daten sind für unsere Branche der neue Rohstoff“, betonte Michael Neugart, Vorsitzender der Geschäftsführung der Heidelberger Druckmaschinen Vertrieb Deutschland GmbH, bei einem Fachkongress der Verbände…

[Weiterlesen]



Der neue „Medien-Standard Druck“ (2016)

13. September 2016 | Von

Hier findet Ihr den neuen „Medienstandard Druck“ (2016) als PDF: Medienstandard Druck 2016 Quelle: http://www.print.de/News/Weitere-News/BVDM-veroeffentlicht-eine-neue-Version-des-Medien-Standard-Druck-_70037



Das druckt die Bahn

27. Mai 2015 | Von

So viel Druck braucht die Deutsche Bahn Bahn frei für den Digitaldruck   Wie kommuniziert eigentlich ein Großkonzern mit seinen Kunden und welche Rolle spielt dabei der Digitaldruck? Carola Lammich, Leiterin des strategischen Einkaufs für Druckdienstleistungen bei der Deutschen Bahn hat auf dem Digitaldruck-Kongress in Düsseldorf einen Einblick gegeben, wie das Verkehrsunternehmen mit dem Thema…

[Weiterlesen]



Download: 3D-Druck: Eine Chance für Drucker?

15. November 2014 | Von

3D-Druck ist derzeit in aller Munde. Kaum eine Technologie stößt aktuell auf so großes Interesse wie diese. Und was bislang eine Nische innerhalb der Fertigungsindustrie war, hat inzwischen den heimischen Hobbyraum erreicht. Auch Druckdienstleister wittern eine Chance, an diesem neu entstehenden 3D-Druck-Markt zu partizipieren. Aber ist das wirklich so? Das eDossier „3D-Druck: Eine Chance für…

[Weiterlesen]



Tapetenherstellung

31. Oktober 2014 | Von

Tapeten sind heute in fast jeder Wohnung und vielen Geschäftsräumen zu finden. Die schmucke Wandbekleidung ist aus der Wohnraumgestaltung nicht mehr wegzudenken. Immer neue Muster und Materialien kommen auf den Markt und stehen Ihnen für die Gestaltung Ihrer Räume zur Verfügung. Mal klassisch, mal modern, Tapeten sind immer wieder neu, immer wieder anders. Doch wissen…

[Weiterlesen]



Berufsweltmeisterschaften der Drucker

28. Oktober 2014 | Von

Bei den World-Skills 2015 im brasilianischen São Paulo wird Kevin Köhn Deutschland im Bereich Drucktechnik vertreten. Der Drucker von der Dürmeyer GmbH in Hamburg setzte sich im Vorentscheid gegen sieben Mitbewerber durch. Der zweite Platz ging an Marcel Paris von der Druckerei Mohn Media in Gütersloh. Auf dem dritten Platz folgte Jörg Strauß von der…

[Weiterlesen]



Gedruckte Elektronik

19. Oktober 2014 | Von

Unter organischer und gedruckter Elektronik versteht man Druckverfahren mit denen man elektronische Komponenten und Schaltungen additiv – also Schicht auf Schicht – auf Papier, Folie oder organische Trägermaterialien drucken kann. Die gedruckte Elektronik ist eine Weiterentwicklung der Silizium-basierten Mikroelektronik, mit der leichte, flexible, dünne und robuste Elektronikschaltungen äußerst preiswert hergestellt werden können. Die Technik eignet…

[Weiterlesen]



Was die Kunden wirklich wollen

25. Mai 2014 | Von

Welche Kanäle nutzen Drucksacheneinkäufer bevorzugt und was sind ihre Anforde­rungen an Druckdienstleister? Um das herauszufinden, hat die Firma Printplus die ­Fachhochschule St. Gallen mit einer Studie beauftragt. Martin Spaar Für die Studie wurden 350 Drucksachenauftrag­geber aus dem deutschen Sprachraum befragt. Wir haben uns mit Printplus-Geschäftsführer Alex Sturzenegger über die Resultate unterhalten. Die Qualität steht bei den…

[Weiterlesen]



Bewegliche Lettern schon in Korea im 11. Jhd. ?

19. Mai 2014 | Von

Gutenberg ist der Erfinder der beweglichen Lettern und damit des Buchdrucks – so haben wir es wohl alle in der Schule gelernt. Und keine Angst, falsch ist das nicht. Zumindest, wenn wir unser Geschichtsverständnis auf den europäischen Kontinent beschränken. Richtet sich unser Blick jedoch weiter gen Osten, genauer in den fernen Osten wird die Sache…

[Weiterlesen]



Qualitätserwartungen an Online-Druckereien

18. Mai 2014 | Von

Qualitätserwartungen an Online-Druckereien Paradiesische Zustände herrschen bei Online-Bestellern von Drucksachen. Die Preise liegen im Keller. Doch welche Qualitätserwartungen kann man an eine Online-Druckerei stellen? Wo liegen die Unterschiede in den Produktionsverfahren? Hausdruckerei Die klassische Hausdruckerei kümmert sich um die Aufträge seiner Kunden. Jeder Auftrag ist eine individuelle Herausforderung und eine Einzelfertigung. Das Druckergebnis ist in…

[Weiterlesen]